© Maria

Maria

Oikocredit - Informationsabend

Einladung zum Informationsabend „Oikocredit – Investment auf Augenhöhe“ mit Hans-Georg Schwarz (Vorstandsmitglied von Oikocredit Austria) Montag, 26. März, um 18.30 Uhr Pfarre Graz-St. Veit – Pfarrsaal

Seit 1975 unterstützt Oikocredit in Armut lebende Menschen, die von Geschäftsbanken als „nicht kreditwürdig“ eingestuft werden, auf ihrem Weg in eine bessere Zukunft.

In rund 70 Ländern werden Klein- und Mittelbetriebe sowie Genossenschaften refinanziert. In Österreich können Privatpersonen und Institutionen ab einer Mindesthöhe von 200 Euro bei Oikocredit Geld anlegen (Dividende max. 2 % p.a.). Im Vordergrund stehen die soziale, nachhaltige Wirkung und die Gewissheit, Menschen auf ihrem Weg aus der Armut zu unterstützen (https://www.oikocredit.at/was-wir-tun/was-wir-tun).



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK